9 Eigenschaften von Millionären und Milliardären

By on 11. August 2015
9 Eigenschaften von Millionären und Milliardären
Facebooktwittergoogle_plusmail
5 (100%) 1 vote

Im Mai 2005 berichtete das Forbes Magazine, dass es weltweit 691 Milliardäre gibt. Täglich werden 1.400 Personen zu Millionären. 10 Jahre später sind es schon 1.645 Milliardäre und auch die Zahl der Millionäre steigt stets an. Möchtest Du einer von ihnen werden? Natürlich willst Du das. Jeder möchte die Freiheit haben, sein Business so zu führen, wie man es selbst möchte. Sein eigenes Business zu haben ist so ermächtigend – vor allem ein Business, das von selbst läuft, was für viele Menschen das ultimative Ziel darstellt.

Geld zu verdienen ist nicht das einzige Motiv, um ein (Internet-) Millionär zu werden – es geht vor allem um Freiheit. Viele Menschen rund um den Globus erleben das Geschenk dieser Freiheit jeden Tag. Wie kannst Du einer von diesen Menschen werden? Was für ein Leben, was für ein Business möchtest Du haben? Würdest Du gerne Deine E-Mail von einem privaten Flugzeug aus lesen können? Es ist diese Art von Ziele, die Menschen vor Augen haben, wenn Sie beginnen, ihre Geschäftsideen voranzutreiben. Die Wahrheit ist, dass die Reichen und die Erfolgreichen – Millionäre sowohl online als auch offline – etwa 9 Eigenschaften gemeinsam haben. Eigenschaften, die sich nicht so sehr von den Eigenschaften anderer uns bekannter Menschen unterscheiden. Manche weisen einige oder alle dieser Merkmale auf. Tatsache ist, dass wir alle das Potential zur Größe haben – wenn wir uns dahin trainieren können, diese Eigenschaften zu verinnerlichen, während wir unseren Geschäften nachgehen.

1. Sie geben nicht anderen die Schuld. Erfolgreiche Unternehmer beschuldigen nicht die anderen. Anstatt Ausreden für schlechte Ergebnisse zu suchen oder die Verantwortung auf andere abzuwälzen, nehmen sie sich die Zeit, aus ihren Fehlern zu lernen.

2. Sie sind entscheidungsfreudig. Millionärspersönlichkeiten haben eine Vision. Sie treffen schnelle, klare Entscheidungen, die im Einklang mit ihrer Vision stehen. Sie sind handlungsfokussiert und immer darauf bedacht, sich ihren Ziele zu nähern.

Empfehlung: Erfolgreich Ziele setzen und erreichen – die 10 besten Tipps

3. Sie vertrauen ihrer Intuition. Wenn sich etwas nicht stimmig anfühlt, vertrauen sie diesem instinktiven Gefühl. Wenn eine Gelegenheit sie begeistert und eine Idee gut klingt, zögern sie nicht lange.

4. Sie konzentrieren sich einzig und allein auf ihr Kerngeschäft. Erfolgreiche Entrepreneure mögen von diversen Ideen inspiriert sein, aber sie bleiben immer ihrer ursprünglichen Vision treu. Sie konzentrieren sich auf Möglichkeiten, die mit dem Zweck ihres Unternehmens harmonieren. Wenn Du Produkte auf eBay verkaufst, versuche nicht am nächsten Tag, in Immobilien zu investieren. Erfolgreiche Unternehmer verlieren nicht den Fokus. Sie verkaufen vielleicht ihre Produkte auf eBay, schreiben Artikel, konzentrieren sich auf Joint Ventures, gehen zu Marketing-Seminaren, doch all ihre Handlungen und ihr FOKUS helfen ihnen dabei, sich ihren Hauptzielen zu nähern.

5. Sie sind marketingorientiert. Millionäre und vor allem Milliardäre wie Steve Jobs und Bill Gates, verstehen wie wichtig es ist, ihr Kerngeschäft zu entwickeln. Sie stellen Menschen mit speziellem Know-how im Marketing ein. Sie arbeiten hart daran, ihre E-Mail-Listen aufzubauen, Bekanntheit zu erlangen und sie suchen ständig nach Möglichkeiten, ein größeres Publikum zu erreichen. Wenn Du ein angemessenes Einkommen erreichen möchtest, solltest Du Produkte und Dienstleistungen anbieten. Wenn Du aber wahnsinnig reich sein willst, dann erschaffst und kontrollierst Du Märkte. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Geschäft und zu phänomenalen Erfolg ist Marketing.

6. Sie verstehen wie wichtig es ist, sich stets weiter zu bilden. Erfolgreiche Entrepreneure lernen kontinuierlich, auch von den Erfahrungen anderer. Sie hören genau hin, wie andere ihren Erfolg erreicht haben, besonders dann, wenn diese Menschen Expertise in einer anderen Branche haben. Sie lernen ständig über neue Herangehensweisen und Strategien und denken darüber nach, wie sie diese in ihrem eigenen Business anwenden können.

Empfehlung: Bist Du ein Erfolgsmensch oder ein „Entschuldiger“?

7. Sie haben keine Angst davor Fehler zu begehen. Jedes große (Online-) Unternehmen wird Dir sagen, dass sie einiges an Misserfolgen erlebt haben, auch solche Giganten wie eBay oder Apple. Fehler sind Bausteine des Erfolgs – in dem Du Fehler machst, lernst Du was funktioniert und was nicht. Du musst es nicht immer gleich richtig machen, Du musst es nur zum Laufen bringen. Wir alle machen Fehler und eine der stärksten Dinge, die Du tun kannst, ist Feedback zu sammeln. Feedback ist eine hervorragende Methode, von Deine Kunden und Kollegen zu lernen. Du musst Dir das Feedback anschauen und es mit etwas Vorsicht genießen. Es hilft Dir zu lernen und zu wachsen. Betrachte Deine Fehler als lehrreiche Lektionen.

8. Sie modellieren ihr Business für Erfolg. (Internet-) Millionäre prägen andere Menschen, Strategien und Systeme. Sie suchen ständig nach Erfolgsmodellen im täglichen Leben und denken darüber nach, wie sie diese Lernerfahrungen in ihre eigene Strategie einbauen können. Sie suchen sogar bei ihrer Konkurrenz nach Antworten. Ganz gleich in welcher Nische Du agierst, melde Dich für einige Newsletter der Branche an, kaufe ihre Produkte und lerne WIE sie Erfolg schaffen.

9. Sie bauen ein Team, auf das sie sich verlassen können. Ganz gleich auf welcher Stufe Du mit deinem Business bist: Dir muss bewusst sein, dass Du nicht alles alleine machen kannst. Du kannst kein Experte in allem sein. Deshalb möchtest Du ein Team mit tollen Leuten aufbauen. Wie kannst Du sie finden? Gehe zu Seminaren und Workshops. Verbessere Deine Networking-Kompetenz. Du wirst oft feststellen, dass gleichgesinnte Leute immer etwas Neues lernen und Seminare und Workshops besuchen. Reich zu werden ist ein Mannschaftssport. Du musst Leute dabei haben, die Dich anfeuern und so Deinen Erfolg fördern.

Dies sind einige typische Merkmale von Millionären und Milliardären. Kannst Du sie auch auf Dein Business oder Leben anwenden? Natürlich kannst Du das. Wenn Du diese Prinzipien im Kopf behältst, hast Du die Mentalität eines Millionärs. Über Nacht wirst Du das natürlich nicht erreichen. Eine Million zu verdienen braucht etwas Zeit. Du kannst keine Million machen, wenn Du nicht erst mal Deinen ersten Hunderter verdient hast. Konzentriere Dich also auf die ersten 100, 1.000 und 100 000. So zu denken wird Dir dabei helfen, Deine Ziele zu erreichen: Erfolg zu finden, Wohlstand aufzubauen und das Leben zu leben, das Du leben möchtest.

Hier findest Du ein paar meiner Buchempfehlungen, die Dir enorm dabei helfen können, ein korrektes Mindset zu erlangen sowie dein Business von Anfang an erfolgreich aufzubauen. Die Liste wird ständig von mir persönlich erweitert, schau also ab und zu mal vorbei 😉

Welche Bücher, Kurse etc. kannst Du uns und unseren eifrigen Lesern empfehlen?

 

Bildquelle: pixabay.com von Wilfried Thünker / License: CC0 Public Domain

Facebooktwittergoogle_plusmail
Frederick on FacebookFrederick on LinkedinFrederick on Twitter
Frederick
Gründer und Autor bei bizNERD
Frederick Schmitt ist Serien Gründer, darunter zwei App-Unternehmen, Autor von bizNERD und Autodidakt mit Leib und Seele. Seit seinem 8. Lebensjahr ist er unternehmerisch aktiv, hat fast 400 Bücher gelesen und praktiziert Shaolin Kung Fu.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.